Calvados

Calvados Test 2022 – die Testsieger im Vergleich

Auf dieser Seite findest du die besten Calvados für das Jahr 2022 dargestellt in einer übersichtlichen Bestenliste. Test- und Erfahrungsberichte findest du auf den jeweiligen Produktseiten.

Angebot
Calvados Papidoux Fine 40% 0,7l
Pâpidoux Fine Calvados Pâpidoux ist mit fast 80% Marktanteil seit Jahren unangefochtener Marktführer im deutschen Calvados-Markt, der größte Calvados-Markt außerhalb Frankreichs. Der Calvados-Klassiker. Pâpidoux Fine Calvados ist ein herzhaft aromatischer Calvados mit fein-frischer Apfelnote. Er ...
Angebot
Calvados Chateau Breuil VSOP 40% 0,7l
CHÂTEAU DU BREUIL V.S.O.P. Dank der Calvadossorte V.S.O.P. aus dem Hause Château du Breuil kann jeder Genießer das Premium-Calvados Segment entdecken. Mindestens vier Jahre Reifung im Eichenfass geben dem Calvados Château du Breuil V.S.O.P. seine bernsteinerne Farbe und Geschmeidigkeit. Für die H...
Angebot
d-c-fix Selbstklebefolie Holz Calvados, 45 cm x 2 m GLO769650731
Selbstklebende Designfolie zur Gestaltung von Wohnräumen und Möbeln. Sie werden staunen wie schnell und einfach die Verwandlung der Wohnräume und Möbel erfolgt.Dekor: Hölzerzum individuellen Gestalten, Renovieren und Bastelnschnell und einfach zum neuen Wohnambientehochwertiges DesignAbmessung: 45 cm x 2 mMaterial: PVC, monomer weichgemachte KalanderfolieZur Verarbeitung benötigen Sie Messer, Rakel, Schere und Wassersprüher
Angebot
Daron Fine Calvados 0,7l
Daron Fine Calvados 0,7l Daron stammt ausschließlich aus dem „Pays d’Auge“ einem Gebiet, das für die Herstellung hervo...
Angebot
Dauphin Calvados V.S.O.P. 0,70 L/ 40.0% vol
Intensive, sehr feine Apfel-Aromen Hinter dem „Dauphin Calvados V.S.O.P.“ steht das „Maison Boulard“, ein Traditionshaus mit Sitz im kleinen Ort Yvetot im Département Seine-Maritime in der Normandie. Hergestellt wird dieser Calvados in ihrer Brennerei in Coquainvilliers ausschließlich aus Äpfeln des sog. Pays d’Auge, einer Landschaft in der Normandie, die die Départements Calvados und Orne umfasst, sowie einen kleinen Teil des Département Eure. Damit darf dieser „Dauphin Calvados V.S.O.P.“ auch das Prädikat der geschützten Herkunftsbezeichnung, der Appellation d’Origine Contrôlée Calvados, tragen. Der „Dauphin Calvados V.S.O.P.“ lagerte mindestens fünf Jahre, weshalb er auch die Bezeichnung „Very Superior Old Pale, V.S.O.P.“ tragen darf. Leuchtend dunkelgolden in der Farbe, begegnet er der Nase mit üppigen reifen Äpfeln und einer intensiven, würzigen Süße, vermengt mit feinem Eichenholz. Am Gaumen zeigt er sich samtig weich mit satten Apfel-Aromen und einer üppigen Süße darunter, zarten Eichenholz-Aromen und einem Hauch Vanille, die diesen „Dauphin Calvados V. S. O. P.“ in einen weichen und Apfel-fruchtigen Abgang begleiten. Geruch: üppige reife Äpfel, intensiv würzige Süße, feines Eichenholz Geschmack: samtig weich, satte Apfel-Aromen, üppige Süße, zartes Eichenholz, etwas Vanille Abgang: mittellang, weich, Apfel-fruchtig
Angebot
Calvados Dauphin V.S.O.P.
Calvados Dauphin stammt aus dem Pays d’Auge, einem paradiesischen Landstrich im Herzen der Normandie. Dort wachsen die Äpfel, aus denen sich der feinste Calvados brennen läßt. So will es die Natur und so besagt es das französische Gesetz. Nur Calvados aus dieser eng begrenzten Region darf – wie Calvados Dauphin – die begehrte Bezeichnung "Calvados Pays d’Auge Contrôlée" tragen. Ein Calvados Pays d’Auge wird – genau wie Cognac – in kleinen, kupfernen Brennblasen zweimal destilliert. Anschließend reift das Destillat bei einer konstanten Kellertemperatur von 12 bis 14 °C in Eichenholzfässern. Für den Kenner muss Calvados aus dem Pays d’Auge nach frischen, fruchtigen Äpfeln duften und schmecken. Calvados Dauphin V.S.O.P besitzt dieses wunderbar ausgeprägte Apfelbouquet und den frischen, fruchtig-herben Geschmack gefolgt von einem schönen runden und lang anhaltenden Abgang, der Calvados-Kenner in Deutschland wie in Frankreich begeistert.
Angebot
Calvados Dauphin
Der Apfel wächst heute noch im Paradies! Anders kann man das Pays d’Auge, einen malerischen Landstrich im Herzen der Normandie, kaum bezeichnen. Hier reifen die Äpfel für den »Calvados Dauphin« heran. Einen der feinsten Calvados der Region. Nur ein Calvados aus diesem eng begrenzten Gebiet darf die begehrte Bezeichnung »Calvados Pays d’Auge Contrôlée« tragen. Wie ein edler Cognac wird der »Calvados Dauphin« in kleinen, kupfernen Brennblasen zweimal destilliert. Anschließend reift das Destillat bei einer konstanten Kellertemperatur von 12 bis 14°C in Eichenholzfässern. Ein Calvados aus dem Pays d’Auge muss nach frischen, fruchtigen Äpfeln duften und schmecken. Der »Calvados Dauphin« besitzt genau dieses wunderbar ausgeprägte Apfelbukett. Sein Geschmack ist frisch und leicht fruchtig-herb. Alles, was Calvados-Kenner in Deutschland wie Gott in Frankreich genießen lässt.
Angebot
1414Sb Vire.St-Sever-Calvados, Karte (im Sinne von Landkarte)
1414SB Vire.St-Sever-Calvados. Maßstab: 1:25000
Angebot
Calvados Dauphin Hors d'Age
Hors d'Age meint jenseits von Zeit – und übertrumpft damit alle gesetzlich geregelten Reifungsvorgaben. Oder anders gefragt: Was kommt nach V.S.O.P.? Der »Calvados Dauphin Hors d'Age«! Und er ist wirklich unermesslich köstlich. Er liefert alle Voraussetzungen, die ein »Calvados Pays d’Auge Contrôlée« in den strengen Augen des französischen Gesetzes erfüllen muss: alle Äpfel werden in der Region Pays d’Auge in der Normandie angebaut und verarbeitet. Der Calvados selbst wird hier destilliert, gelagert und abgefüllt. Der »Calvados Dauphin Hors d'Age« geht jedoch weit darüber hinaus. Gleich einem edlen Cognac wird er in kleinen, kupfernen Brennblasen zweimal destilliert. Anschließend reift das Destillat bei einer konstanten Kellertemperatur von 12 bis 14°C extra lang in Eichenholzfässern. Bis dieses magische Apfelbukett da ist. Dieser frische, fruchtig-herbe Geschmack, gefolgt von einem schönen runden und extra lang anhaltenden Abgang. Wahrscheinlich wünscht sich jeder Apfel der Normandie, auf diese Weise vollendet zu werden: als glückliches Lächeln auf dem Gesicht der anspruchsvollsten Calvados-Kenner.
Angebot
Dauphin Calvados Fine 0,70 L/ 40.0% vol
Üppiges Apfel-Bouquet Hinter dem „Dauphin Calvados Fine“ steht das „Maison Boulard“, ein Traditionshaus mit Sitz im kleinen Ort Yvetot im Département Seine-Maritime in der Normandie. Hergestellt wird dieser Calvados in ihrer Brennerei in Coquainvilliers ausschließlich aus Äpfeln des sog. Pays d’Auge, einer Landschaft in der Normandie, die die Départements Calvados und Orne umfasst, sowie einen kleinen Teil des Département Eure. Damit darf dieser „Dauphin Calvados V.S.O.P.“ auch das Prädikat der geschützten Herkunftsbezeichnung, der Appellation d’Origine Contrôlée Calvados, tragen. Der „Dauphin Calvados Fine“ lagerte mindestens zwei Jahre, weshalb er auch die Bezeichnung „Fine“ tragen darf. Golden gelb in der Farbe, begegnet er der Nase mit reifen Äpfeln und einer angenehm feinen Säure darunter. Dazu mengen sich fein pfeffrige Noten und Tannine mit einer feinen Fruchtigkeit, die diesen „Dauphin Calvados Fine“ in einen Eichenholz-würzigen mit einem Hauch Grasigkeit und einer sehr zurückhaltenden Süße. Am Gaumen dann zeigt er sich eher trocken, das Eichenholz prägnant am Gaumen, darunter ein angenehmes, rundes Apfel-Bouquet, das diesen „Dauphin Calvados Fine“ in einen feinen Abgang begleitet, der zwischen Eichenholz und Äpfeln wunderbar harmoniert. Geruch: reife Äpfel, angenehm feine Säure, pfeffrige Noten, Tannine, feine Fruchtigkeit Geschmack: eher trocken, Eichenholz, angenehm rundes Apfel-Bouquet Abgang: mittellang, weich, Eichenholz, Apfel-fruchtig

Bestenliste: die besten Calvados

Papidoux VSOP Calvados - aus Äpfeln der Normandie (1 x 0,7l) - über fünf Jahre gereift mit mildem, elegantem Geschmack
  • Pâpidoux VSOP Calvados ist ein besonders leicht duftender Calvados mit dezenter Apfelnote, abgerundet und mild im Geschmack, von großer Feinheit und Eleganz mit mindestens 5-jähriger Reifezeit
  • Im Herzen der Normandie liegt die auf wenige Bezirke begrenzte Region Calvados. Sie ist eine grüne, liebliche Landschaft, etwa eine Autostunde von Paris entfernt
  • Pâpidoux VSOP Calvados ist die Seele des Apfels. Er lässt sich stilecht handwarm im Calvados-Glas genießen. Als Digestif nach dem Essen oder wie die Franzosen als „Trou Normand“ zwischen den Gängen.
  • Neben dem puren Hochgenuss verfeinert Pâpidoux VSOP Calvados französische Crêpes oder duftende Apfel-Beignets sowie verschiedenste Dessertkreationen mit seiner fruchtigen, harmonisch-weichen Apfelnote
  • Lieferumfang: 1 x 0,7l Papidoux Calvados VSOP / Das perfekte Geschenk für jeden Normandie Fan oder Koch / Alkoholgehalt: 40 %
Preis: € 16,99
Papidoux Fine Calvados - aus Äpfel der Normandie (1 x 0,7l) - über drei Jahre gereift mit mildem, harmonischem Geschmack
  • Pâpidoux Fine Calvados ist ein herzhaft aromatischer Calvados mit frischer Apfelnote. Er reift mind. 3 Jahre in Fässern aus Eichenholz und erhält so seine hellgoldene Farbe und seinen milden Geschmack
  • Im Herzen der Normandie liegt die auf wenige Bezirke begrenzte Region Calvados. Sie ist eine grüne, liebliche Landschaft, etwa eine Autostunde von Paris entfernt
  • Pâpidoux Fine Calvados ist die Seele des Apfels. Er lässt sich stilecht handwarm im Calvados-Glas genießen. Als Digestif nach dem Essen oder wie die Franzosen als „Trou Normand“ zwischen den Gängen.
  • Neben dem puren Hochgenuss verfeinert Pâpidoux Fine Calvados französische Crêpes oder duftende Apfel-Beignets sowie verschiedenste Dessertkreationen mit seiner fruchtigen, harmonisch-weichen Apfelnote
  • Lieferumfang: 1 x 0,7l Papidoux Calvados Fine / das perfekte Geschenk für jeden Normandie Fan oder Koch / Alkoholgehalt: 40 %
Preis: € 14,49
Papidoux XO Calvados - aus Äpfeln der Normandie (1 x 0,7l) - weit über sechs Jahre gereift mit eleganter Finesse und einem feinen Apfelaroma
  • Pâpidoux XO Calvados ist wesentlich länger als die für XO festgelegte Mindestreifezeit von 6 Jahren gereift und verbindet die Reife des Alters mit der Finesse des feinen Apfelaromas
  • Im Herzen der Normandie liegt die auf wenige Bezirke begrenzte Region Calvados. Sie ist eine grüne, liebliche Landschaft, etwa eine Autostunde von Paris entfernt
  • Pâpidoux XO Calvados ist die Seele des Apfels. Er lässt sich stilecht handwarm im Calvados-Glas genießen. Als Digestif nach dem Essen oder wie die Franzosen als „Trou Normand“ zwischen den Gängen.
  • Neben dem puren Hochgenuss verfeinert Pâpidoux XO Calvados viele delikaten Gerichte berühmte Köche, um ihnen „das gewisse Etwas“ zu verleihen
  • Lieferumfang: 1 x 0,7l Papidoux Calvados XO / Das perfekte Geschenk für jeden Normandie Fan oder Koch / Alkoholgehalt: 40 %
Preis: € 18,99
Chateau du Breuil - XO - Calvados (1 x 0.7 l)
  • Château du Breuil - Réserve des Seigneurs XO ist eine fein abgestimmte Mischung edelster Calvados-Destillate
  • Appelation Calvados Pays d'Auge Contrôlée - diese kontrollierte Ursprungsbezeichnung wird nur Calvadossorten verliehen, die aus Äpfeln aus dem Pays d'Auge bestehen und zweimal destilliert werden
  • Chateau du Breuil Calvados verwendet das traditionelle Herstellungsverfahren, bei dem über 10 kg Äpfel verarbeitet werden, um eine Flasche Calvados zu gewinnen
  • Duft: Spuren von Leder und getrocknetem Tabak und anschließend nach leicht bitterer Kakaobohne
  • Geschmack: Nach Leder, reifer Quitte und Pflaume. Ein hervorragender, lieblicher und weicher Calvados
Preis: € 63,89
Chateau du Breuil - VSOP - Calvados (1 x 0.7 l)
  • Dank der Calvadossorte V.S.O.P. aus dem Hause Château du Breuil kann jeder Genießer das Premium-Calvados Segment entdecken.
  • Mindestens vier Jahre Reifung im Eichenfass geben dem Calvados Château du Breuil V.S.O.P. seine bernsteinerne Farbe und Geschmeidigkeit
  • Für die Herstellung der Fässer wird ausschließlich Eiche aus den nahegelegenen Limousin- oder Tronçais-Wäldern verwendet.
  • Nur der feinste und ausgewogenste Calvados trägt den Namen Château du Breuil. In dieser renommierten normannischen Destillerie vereinen sich die Liebe zum Handwerk und der Respekt vor der traditionsreichen Calvados Herstellung.
  • Appelation Calvados Pays d'Auge Contrôlée - diese kontrollierte Ursprungsbezeichnung wird nur Calvadossorten verliehen, die aus Äpfeln aus dem Pays d’Auge bestehen und zweimal destilliert werden.
Preis: € 24,99
Chateau du Breuil - 15 Jahre - Calvados (1 x 0.7 l)
  • Durch seinen frischen Duft und kräftigen Geschmack überzeugt der Calvados auf ganzer Linie
  • Neben der Gewinnung des Calvados aus Äpfeln der Region rund um das Château du Breuil, wird er doppelt destilliert. Dies erfolgt im Château du Breuil, der ausschließlich Calvados AOC „Pays d’Auge“ destilliert
  • Der Calvados Chateau du Breuil „15 Jahre alt“ stammt aus einer der renommiertesten Calvados Destillerien der Welt
  • Er ist eine Assemblage, die durch einen geringen Anteil an jüngerem Calvados im Mund einen feinen Apfelgeschmack hinterlässt, der nach und nach den feinen Tanninverbindungen eines alten Calvados weicht
  • Der „15 Jahre alt“ Calvados aus dem Hause Chateau du Breuil erhielt im laufenden Jahr die Silbermedaille bei den World Calvados Awards
Preis: € 48,83
Chateau du Breuil - 8 Jahre - Calvados (1 x 0.7 l)
  • Château du Breuil - Réserve du Château 8 Ans Hors d'Age: Reich an Tradition und frisch im Geschmack präsentiert sich dieser Calvados.
  • Reich an Tradition und frisch im Geschmack präsentiert sich dieser Calvados. Die jüngsten Destillate sind in kleinen Eichenholzfässern mindestens 8 Jahre herangereift.
  • Das Ergebnis ist ein milder und zugleich fruchtiger Calvados, der durch seine sanften, blumig-zarten Aromen zu überzeugen weiß.
  • Nur der feinste und ausgewogenste Calvados trägt den Namen Château du Breuil. In dieser renommierten normannischen Destillerie vereinen sich die Liebe zum Handwerk und der Respekt vor der traditionsreichen Calvados Herstellung.
  • Appelation Calvados Pays d'Auge Contrôlée - diese kontrollierte Ursprungsbezeichnung wird nur Calvadossorten verliehen, die aus Äpfeln aus dem Pays d’Auge bestehen und zweimal destilliert werden.
Preis: € 34,99
Calvados Boulard Calvados Pays d'Auge XO mit Geschenkverpackung (1 x 0.7 l)
  • Zum Verschenken oder selbst Genießen
  • Passt zu: pur als Digestif
  • Geschmack: ausgewogener und leichter Geschmack
  • Unit count: 700.0
  • Country string: Frankreich
  • Packungage Weight: 1.44 kilograms
  • Packungage die Größe: 9.2 L x 33.0 H x 9.3 W (centimeters)
  • Aroma: Ein bemerkenswerter Calvados, der durch seine komplexen Aromen nach gerösteten Mandeln und reifen Äpfeln besticht
Preis: € 49,80
Calvados Lecompte 18 Jahre
  • Region: Frankreich
  • Alkohol: 40,00 % / Nettofüllmenge: 0,7 Liter
Preis: € 104,99
Boulard Calvados Grand Solage in Geschenkpackung 40% vol. (1 x 0.7 l)
  • Calvados ist ein typisches Produkt der Normandie und ist seit Jahrhunderten eine normannische Regionalspirituose.
  • Eine zweifache Destillation charakterisiert einen Calvados Pays d'Auge.
  • Es handelt sich um eine Vermählung aus 5 bis 7 jährigen Destillaten)
  • Gold- bis kupferfarben, präsente, charakteristische Apfelnote,
  • Vanilliger Duft fruchtig-geschmeidig auf Gaumen, wunderschöne Eleganz.
Preis: € 23,76
Dauphin Calvados VSOP (1 x 0.7 l)
  • Dauphin Calvados Vsop (1 x 0.7 l)
  • Calvados Dauphin
  • Alcohol content: 40.0
  • Country string: France
  • Im Eichenholzfässern gelagert, ausgeprägtes Apfelbukett
Preis: € 20,93
Christian Drouin Calvados Hors d Age 0,7 Liter 42% Vol.
  • Region: Frankreich
  • Alkohol: 42,00 % / Nettofüllmenge: 0,7 Liter
Preis: € 123,80
Pere Magloire Calvados XO Pays d' Auge Frankreich 0,7 Liter Preis: € 69,99
Calvados Boulard Pommeau de Normandie 17% vol Appellation Contrôlée Obstbrände (1 x 0.7 l)
  • Geschmack: Ein langanhaltendes Geschmackserlebnis
  • Frankreich
  • Packung Weight: 3.174 Lb
  • Packung die Größe: 32.5 L x 8.0 H x 8.5 W cm
Preis: € 17,80
MONTARCY Calvados Vieux AOC VSOP 40% vol, 0,7 Preis: € 26,95
Alter Calvados V.S.O.P. 0,7L Aromatisch & sehr weich Apfel Brand Normandie 40% Vol.
  • Wir versenden INNERHALB 24 Std. (unabhängig von anderen Lieferzeitangaben)!
  • Im Barrique- Fass gereift
  • Multiple Aromen von Äpfeln, Vanille, Caramel und Röstaromen
  • In handschriftlichem Retro- Look!
Preis: € 39,90
Pays d'Auge Calvados Pere Magloire VSOP (1 x 0.7 l)
  • Calvados Pere Magloire VSOP
  • ideal zum Verschenken oder selbst genießen
Preis: € 25,99
Chateau du Breuil - Fine Calvados (1 x 0.7 l)
  • Dank seiner zweijährigen Lagerung in Eichenfässern besitzt der Fine Calvados einen kräftigen und frischen Geschmack
  • Der Chateau du Breuil Fine Calvados beinhaltet alle angenehmen Düfte der Normandie und bekennt sich so zu seiner nordfranzösischen Heimat
  • Seinen guten Geschmack bestätigte und unterstrich er durch regelmäßige Silbermedaillen und erhielt zuletzt die Goldmedaille bei den World Calvados Awards
  • Der Fine Calvados stammt aus einer der renommiertesten Calvados Destillerien der Welt
  • Der Calvados AOC „Pays d’Auge“ ist der Calvados vom Château du Breuil und wird nur aus in einer bestimmten Gegend stammenden Äpfeln gewonnen. Dies erfolgt im Château du Breuil, der ausschließlich Calvados AOC „Pays d’Auge“ destilliert
Preis: € 21,89
A.S.98 SAINTEC Z99-259214-304-0004-39 Calvados 39
  • Alle Ledersandalen A.S.98 erzählen eine Geschichte und bringen den Stil sowie die Merkmale der Marke zum Ausdruck.
  • Zur Verringerung chemischer Substanzen bei der Verarbeitung werden die Damensandalen aus hochwertigem, pflanzlich gegerbtem Leder hergestellt.
  • Alle Accessoires sind zertifiziert nickelfrei.
  • Vollständig in Italien designed.
  • Durch das natürliche Gerbverfahren und das abschließende händische Bürsten kann die Färbung Unterschiede aufweisen, wodurch jeder Stiefel A.S.98 einzigartig wird.
Preis: € 259,00

Die Bestenliste für die Kategorie Calvados basiert nicht auf Testberichten der Stiftung Warentest oder den Testsiegern von Ökotest, sondern für die Erstellung wurden Bewertungen, Erfahrungsberichte und Rezensionen ausgewertet.

Weitere intessante Testberichte: