Brennnesselsamen

Brennnesselsamen Test 2022 – die Testsieger im Vergleich

Auf dieser Seite findest du die besten Brennnesselsamen für das Jahr 2022 dargestellt in einer übersichtlichen Bestenliste. Test- und Erfahrungsberichte findest du auf den jeweiligen Produktseiten.

Angebot
Brennnessel
Eine Quelle der Lebens- und Heilkraft: Matthias Felder
Angebot
Brennnessel
Wissenschaftliche Studien zeigen: Die Brennnessel ist unser wertvollstes heimisches Blattgemüse mit Höchstwerten an Eisen, Eiweiß und Chlorophyll. Als Heilpflanze wirkt sie ganzheitlich auf alle Körpersysteme - auf die Beweglichkeit der Gelenke, zur Entgiftung und Stärkung des Immunsystems, als Potenzmittel, bei Allergien und Hautproblemen, als Schönheitstonikum für Haut und Haar, bei Stress und Burn-out. Gabriele Leonie Bräutigam schlägt die Brücke zwischen Kochen und Heilen und nutzt traditionelles Kräuterwissen sowie aktuelle Forschungsergebnisse der Phytotherapie: schnell, nachhaltig, genussvoll. Eine neue Dimension
Angebot
Brennnessel N
Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):Brennnessel N Arzneitee. Anwendungsgebiete: zur Durchspülung der ableitenden Harnwege und zur Vorbeugung und Behandlung von Nierengrieß sowie zur unterstützenden Behandlung rheumatischer Beschwerden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERBrennnessel N Arzneitee zum Einnehmen nach Bereitung eines Teeaufgusses Zur Anwendung bei Kindern ab 12 Jahren und Erwachsenen, Harnwegsmittel/RheumamittelWirkstoff: BrennnesselblätterLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss dieses Arzneimittel jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 7 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.Diese Packungsbeilage beinhaltet:WAS IST DIESES ARZNEIMITTEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG DIESES ARZNEIMITTELS BEACHTEN?WIE IST DIESES ARZNEIMITTEL ANZUWENDEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST DIESES ARZNEIMITTEL AUFZUBEWAHREN?WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST DIESES ARZNEIMITTEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Brennnessel N ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Durchspülung der Harnwege sowie bei Muskel- oder Gelenkschmerzen. Dieser Arzneitee wird zur Durchspülung der ableitenden Harnwege und zur Vorbeugung und Behandlung von Nierengrieß sowie zur unterstützenden Behandlung rheumatischer Beschwerden angewendet. Hinweise: Bei Blut im Urin, bei Fieber oder beim Anhalten der Beschwerden über 7 Tage hinaus ist ein Arzt aufzusuchen. Ebenso sollte bei akuten rheumatischen Beschwerden, die z.B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie andauernden Beschwerden ein Arzt aufgesucht werden.2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG DIESES ARZNEIMITTELS BEACHTEN?Dieses Arzneimittel darf nicht angewendet werden:wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Brennnesselblätter sind.in der Schwangerschaft und Stillzeit.bei Kindern unter 12 Jahren.Hinweis:Bei Wasseransammlungen (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- oder Nierentätigkeit ist eine Durchspülungstherapie nicht angezeigt.Besondere Vorsicht bei der Anwendung dieses Arzneimittels ist erforderlich, wenn die unter Kapitel 1 beschriebenen Beschwerden verstärkt auftreten. Fragen Sie in diesem Fall Ihren Arzt oder Apotheker. Auf zusätzlich reichliche Flüssigkeitszufuhr ist zu achten. Teeaufgüsse sollen grundsätzlich mit kochendem Wasser zubereitet werden. Eine Zubereitung von Tee mit warmem Wasser ist nicht ausreichend.Kinder:Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Untersuchungen vor. Brennnesselblätter sollen deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.Bei Anwendung dieses Arzneimittels zusammen mit anderen Arzneimitteln:Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Wechselwirkungen sind keine bekannt.Schwangerschaft und Stillzeit:Aus der verbreiteten Anwendung von Brennnesselblättern als Lebensmittel haben sich bisher keine Anhaltspunkte für Risiken in Schwangerschaft und Stillzeit ergeben. Ergebnisse experimenteller Untersuchungen liegen jedoch nicht vor. Teeaufgüsse aus Brennnesselblättern sollen deshalb in Schwangerschaft und Stillzeit nicht getrunken werden.Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor.3. WIE IST DIESES ARZNEIMITTEL ANZUWENDEN?Nehmen Sie Brennnessel N immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Dosierung und Art der Anwendung:Soweit nicht anders verordnet, wird 3- bis 4-mal täglich 1 Tasse des wie folgt bereiteten Teeaufgusses getrunken: 2 Aufgussbeutel Brennnessel N werden mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergossen und etwa 10 bis 15 Minuten ziehen gelassen.Dauer der Anwendung:Bei akuten Beschwerden, die länger als 1 Woch
Angebot
Brennnessel
Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):Brennnessel, Arzneitee. Anwendungsgebiete: wird bei Symptomen der Bronchitis und Katarrhen der oberen Luftwege angewendet.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERBrennnessel, Arzneitee zum Einnehmen nach Bereitung eines Teeaufgusses zur Anwendung bei Kindern ab 12 Jahren und ErwachsenenWirkstoff: BrennnesselblätterLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss dieses Arzneimittel jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.Diese Packungsbeilage beinhaltet:WAS IST DIESES ARZNEIMITTEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG DIESES ARZNEIMITTELS BEACHTEN?WIE IST DIESES ARZNEIMITTEL ANZUWENDEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST DIESES ARZNEIMITTEL AUFZUBEWAHREN?WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST DIESES ARZNEIMITTEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Brennnessel ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Durchspülung der Harnwege sowie bei Muskel- oder Gelenkschmerzen. Dieser Arzneitee wird zur Durchspülung der ableitenden Harnwege und zur Vorbeugung und Behandlung von Nierengrieß sowie zur unterstützenden Behandlung rheumatischer Beschwerden angewendet. Hinweise: Bei Blut im Urin, bei Fieber oder beim Anhalten der Beschwerden über 7 Tage hinaus ist ein Arzt aufzusuchen. Ebenso sollte bei akuten rheumatischen Beschwerden, die z.B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie andauernden Beschwerden ein Arzt aufgesucht werden.2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG DIESES ARZNEIMITTELS BEACHTEN?Dieses Arzneimittel darf nicht angewendet werden:wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Brennnesselblätter sind,in der Schwangerschaft und Stillzeit,bei Kindern unter 12 Jahren.Hinweis: Bei Wasseransammlungen (Ödemen) infolge eingeschränkter Herzoder Nierentätigkeit ist eine Durchspülungstherapie nicht angezeigt.Besondere Vorsicht bei der Anwendung dieses Arzneimittels ist erforderlich, wenn die unter Kapitel 1 beschriebenen Beschwerden verstärkt auftreten. Fragen Sie in diesem Fall Ihren Arzt oder Apotheker. Auf zusätzlich reichliche Flüssigkeitszufuhr ist zu achten. Teeaufgüsse sollen grundsätzlich mit kochendem Wasser zubereitet werden. Eine Zubereitung von Tee mit warmem Wasser ist nicht ausreichend.Kinder:Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Untersuchungen vor. Brennnesselblätter sollen deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.Bei Anwendung dieses Arzneimittels mit anderen Arzneimitteln:Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Wechselwirkungen sind keine bekannt.Schwangerschaft und Stillzeit:Aus der verbreiteten Anwendung von Brennnesselblättern als Lebensmittel haben sich bisher keine Anhaltspunkte für Risiken in Schwangerschaft und Stillzeit ergeben. Ergebnisse experimenteller Untersuchungen liegen jedoch nicht vor. Teeaufgüsse aus Brennnesselblättern sollen deshalb in Schwangerschaft und Stillzeit nicht getrunken werden.Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor.3. WIE IST DIESES ARZNEIMITTEL ANZUWENDEN?Nehmen Sie Brennnessel immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Dosierung und Art der Anwendung:Soweit nicht anders verordnet, wird 3- bis 4-mal täglich 1 Tasse des wie folgt bereiteten Teeaufgusses getrunken: 4 Teelöffel voll (ca. 2,8 g) Brennnessel werden mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergossen und nach etwa 10 bis 15 Minuten durch ein Teesieb gegeben.Dauer der Anwendung:Bei akuten Beschwerden, die länger als 1 Woche andauern oder periodisch wiederkehren, wird die Rücksprache mit einem Arzt empfohlen. Bitte sprechen Sie mit Ihr
Angebot
Brennnessel
Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):Bombastus Brennnessel Arzneitee. Anwendungsgebiete: wird zur Durchspülung der ableitenden Harnwege und zur Vorbeugung und Behandlung von Nierengrieß sowie zur unterstützenden Behandlung rheumatischer Beschwerden angewendet.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERBombastus Brennnessel Arzneitee zum Einnehmen nach Bereitung eines Teeaufgusses zur Anwendung bei Kindern ab 12 Jahren und ErwachsenenWirkstoff: BrennnesselblätterLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss dieses Arzneimittel jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 7 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.Diese Packungsbeilage beinhaltet:WAS IST DIESES ARZNEIMITTEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG DIESES ARZNEIMITTELS BEACHTEN?WIE IST DIESES ARZNEIMITTEL ANZUWENDEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST DIESES ARZNEIMITTEL AUFZUBEWAHREN?WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST DIESES ARZNEIMITTEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Brennnessel ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Durchspülung der Harnwege sowie bei Muskel- oder Gelenkschmerzen. Dieser Arzneitee wird zur Durchspülung der ableitenden Harnwege und zur Vorbeugung und Behandlung von Nierengrieß sowie zur unterstützenden Behandlung rheumatischer Beschwerden angewendet. Hinweise: Bei Blut im Urin, bei Fieber oder beim Anhalten der Beschwerden über 7 Tage hinaus ist ein Arzt aufzusuchen. Ebenso sollte bei akuten rheumatischen Beschwerden, die z.B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie andauernden Beschwerden ein Arzt aufgesucht werden.2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG DIESES ARZNEIMITTELS BEACHTEN?Dieses Arzneimittel darf nicht angewendet werden,wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Brennnesselblätter sind,in der Schwangerschaft und Stillzeit,bei Kindern unter 12 Jahren.Hinweis:Bei Wasseransammlungen (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- oder Nierentätigkeit ist eine Durchspülungstherapie nicht angezeigt.Besondere Vorsicht bei der Anwendung dieses Arzneimittels ist erforderlich, wenn die unter Kapitel 1 beschriebenen Beschwerden verstärkt auftreten. Fragen Sie in diesem Fall Ihren Arzt oder Apotheker. Auf zusätzlich reichliche Flüssigkeitszufuhr ist zu achten. Teeaufgüsse sollen grundsätzlich mit kochendem Wasser zubereitet werden. Eine Zubereitung von Tee mit warmem Wasser ist nicht ausreichend.Kinder:Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Untersuchungen vor. Brennnesselblätter sollen deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.Bei Anwendung dieses Arzneimittels mit anderen Arzneimitteln:Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Wechselwirkungen sind keine bekannt.Schwangerschaft und Stillzeit:Aus der verbreiteten Anwendung von Brennnesselblättern als Lebensmittel haben sich bisher keine Anhaltspunkte für Risiken in Schwangerschaft und Stillzeit ergeben. Ergebnisse experimenteller Untersuchungen liegen jedoch nicht vor. Teeaufgüsse aus Brennnesselblättern sollen deshalb in Schwangerschaft und Stillzeit nicht getrunken werden.Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor.3. WIE IST DIESES ARZNEIMITTEL ANZUWENDEN?Nehmen Sie Brennnessel immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Dosierung und Art der Anwendung:Soweit nicht anders verordnet, wird 3- bis 4-mal täglich 1 Tasse des wie folgt bereiteten Teeaufgusses getrunken: 4 Teelöffel voll (ca. 2,8 g) Brennnessel werden mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergossen und nach etwa 10 bis 15 Minuten durch ein Teesieb gegeben.Dauer der Anwendung:Bei akuten Beschwerden, die l
Angebot
Brennnessel TEE 60 g
Brennnessel TEE 60 g von Bombastus-Werke AG günstig bei Ihrer Beraterapotheke bestellen
Angebot
BRENNNESSEL TEE 110 g
05466855: Bombastus-Werke AG - BRENNNESSEL TEE 110 g
Angebot
BRENNNESSEL TEE 60 g
05466849: Bombastus-Werke AG - BRENNNESSEL TEE 60 g
Angebot
Das Brennnessel-Buch
Die magische Nahrungs- Heil- und Faserpflanze. Mit Rezepten und praktischen Anleitungen: Mechtilde Frintrup
Angebot
Brennnesseln
Ein Portrait. 2. Auflage: Ludwig Fischer

Bestenliste: die besten Brennnesselsamen

[atkp_list id=’1989′ limit=’20‘ template=’14222′][/atkp_list]

Die Bestenliste für die Kategorie Brennnesselsamen basiert nicht auf Testberichten der Stiftung Warentest oder den Testsiegern von Ökotest, sondern für die Erstellung wurden Bewertungen, Erfahrungsberichte und Rezensionen ausgewertet.

Weitere intessante Testberichte:

[crp]