Baumkuchen

Baumkuchen Test 2022 – die Testsieger im Vergleich

Auf dieser Seite findest du die besten Baumkuchen für das Jahr 2022 dargestellt in einer übersichtlichen Bestenliste. Test- und Erfahrungsberichte findest du auf den jeweiligen Produktseiten.

Angebot
Baumkuchen-Igel
Baumkuchen mal anders: Dieser niedliche Igel aus Baumkuchen wird mit feinster belgischer Vollmilchschokolade überzogen und von den Konditormeistern liebevoll von Hand verziert und mit Mandelkrokant bestreut. Genießen Sie beste Qualität! Bekannt als Weihnachtsklassiker oder Hochzeitskuchen, erfreut sich der Baumkuchen heute mehr denn je an wachsender Beliebtheit. Der „König der Kuchen“ wird in der traditionsreichen Confiserie Rabbel, in Westerkappeln/Nordrhein-West­falen, in liebevoller Handarbeit angefertigt. Mit feinster belgischer Schokolade überzogen, vereinen sich hier Qualität, Frische und Handwerk. Lassen auch Sie sich von den köstlichen Baumkuchen inspirieren.
Angebot
Baumkuchen-Käfer
Der Baumkuchen trägt zu Recht den Namen „König der Kuchen“ - er ist aufwendig in der Herstellung und benötigt ein großes Repertoire an Erfahrung. Dieser süße Käfer aus Baumkuchen aus der Confiserie Rabbel wird mit feinster belgischer Schokolade überzogen und von den Konditormeistern liebevoll von Hand verziert. Genießen Sie beste Qualität! Bekannt als Weihnachtsklassiker oder Hochzeitskuchen, erfreut sich der Baumkuchen heute mehr denn je an wachsender Beliebtheit. Der „König der Kuchen“ wird in der traditionsreichen Confiserie Rabbel, in Westerkappeln/Nordrhein-West­falen, in liebevoller Handarbeit angefertigt. Mit feinster belgischer Schokolade überzogen, vereinen sich hier Qualität, Frische und Handwerk. Lassen auch Sie sich von den köstlichen Baumkuchen inspirieren.
Angebot
Baumkuchentorte
Die edle Baumkuchentorte besitzt einen Kern aus von Hand gefertigtem Baumkuchen, welcher in Champagner getränkt und von einer hellen, samtigen Creme umschlossen wird – der perfekte Mix aus Baumkuchen und Cremetorte. Der knackige Überzug aus belgischer Zartbitterschokolade sorgt für eine kräftige, schokoladige Note. Die Torte wird zudem von Hand liebevoll mit Vollmilchschokolade und in Cointreau getränkten Baumkuchenspitzen ausgarniert. Eine wahrhaft zauberhafte Geschmackskomposition.
Angebot
Dessert-Baumkuchentorte Für Dich
Handgefertigte Baumkuchentorte gefüllt mit von Hand gemachtem Baumkuchen und überzogen mit belgischer Edel-Zartbitterkuvertüre (Kakaoanteil: 60%). Hübsch ausgarniert mit einem bunten Strauß Marzipanblumen. Das Gewicht beträgt ca. 600 Gramm. Durchmesser: ca. 16cm. Der Versand erfolgt in bruchsicherer Verpackung und rotem Geschenkkarton. Hinweis: Kann Spuren von Alkohol Erdnüssen und anderen Schalenfrüchten enthalten.
Angebot
Dessert-Baumkuchentorte I love u MOM
Handgefertigte Baumkuchentorte gefüllt mit von Hand gemachtem Baumkuchen und überzogen mit belgischer Edel-Zartbitterkuvertüre (Kakaoanteil: 60%). Hübsch ausgarniert mit einem Herz aus Marzipan sowie einem süßen Schriftzug I u MOM. Das Gewicht beträgt ca. 600 Gramm. Durchmesser: 16cm. Der Versand erfolgt in bruchsicherer Verpackung und rotem Geschenkkarton. Hinweis: Kann Spuren von Alkohol Erdnüssen und anderen Schalenfrüchten enthalten. Der Teller und der Kuchenheber gehören nicht zum Lieferumfang.
Angebot
Baumkuchen in Weihnachtsdose - ca. 300g
Baumkuchen in Weihnachtsdose, Standard, Standard
Angebot
Der Salzwedeler Baumkuchen
„Die Baumkuchenstadt“ – so nennt sich die Stadt Salzwedel in der Altmark selbstbewusst. Denn seit über 200 Jahren wird dort der „König der Kuchen“ gebacken. Die überregional beliebte Spezialität, die in traditionsreichen Bäckereien und Cafés serviert wird, prägt die Geschichte Salzwedels und das Bild des historischen Stadtkerns bis heute. Der Baumkuchen ist mehr als ein süßes Gebäck. Er spielt für das Image der Stadt und den Tourismus eine große Rolle; ebenso ist er für die Identifikation der Bürger mit ihrer Stadt, der Altmärker mit ihrer Region von Bedeutung. Salzwedel und der Baumkuchen – beides wäre ohne einander nicht denkbar. Denn der Erfolg des Kuchens hat die wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung der Stadt im 19. und 20. Jahrhundert maßgeblich beeinflusst. Umgekehrt erklärt sich der Aufstieg der Baumkuchenbäckerei erst, wenn auch die allgemeine Entwicklung Salzwedels betrachtet wird. Eine umfassende Geschichte der Salzwedeler Baumkuchenbäckereien legt Manfred Lüders mit seinem Buch „Der Salzwedeler Baumkuchen – Drei Jahrhunderte Bäckergeschichte und Stadtgeschehnisse“ nun erstmals vor. Darin geht Lüders der Geschichte des beliebten Kuchens bis in die Gegenwart nach, beantwortet die Frage, wer den Baumkuchen zuerst nach Salzwedel brachte, erzählt die facettenreichen Familiengeschichten der Salzwedeler Baumkuchenbäcker und verknüpft damit äußerst interessant die Geschichte der Stadt Salzwedel.
Angebot
Der Salzwedeler Baumkuchen
1. Auflage: Manfred Lüders
Angebot
Meine köstliche Baumküche
Die versierte Kräuter- und Gartenfrau Grit Nitzsche lädt mit ihrem neuen Buch ein zu einem kulinarischen Streifzug durch die Natur. Entdecken Sie Früchte, Blüten und Blätter von heimischen Bäumen als Zutaten für eine vielfältige, schmackhafte Küche. 30 heimische Bäume, Sträucher und Ziergehölze von Ahorn bis Walnuss werden in unterhaltsam geschriebenen Porträts vorgestellt. Dazu gibt’s Tipps für Anbau, Ernte und Küche. Die Autorin überrascht den neugierigen Leser mit ca. 90 köstlichen Rezepten mit Essbarem von Baum und Strauch. Probieren Sie herzhafte oder süße Speisen wie Spargel-Fichten-Gemüse, Rotbarschfilet in Essigbaum-Sahnesoße, Haselnuss-Hagebutten-Torte oder Robinienblüteneis. Mit wunderschönen Naturaufnahmen und verführerischen Speisefotos.
Angebot
Meine köstliche Baumküche
Überraschende Rezepte der Kräuterhexe. 1. Auflage 2017: Grit Nitzsche

Bestenliste: die besten Baumkuchen

[atkp_list id=’1304′ limit=’20‘ template=’14222′][/atkp_list]

Die Bestenliste für die Kategorie Baumkuchen basiert nicht auf Testberichten der Stiftung Warentest oder den Testsiegern von Ökotest, sondern für die Erstellung wurden Bewertungen, Erfahrungsberichte und Rezensionen ausgewertet.

Weitere intessante Testberichte:

[crp]