Bauleistungsversicherung

Bauleistungsversicherung Test 2022 – die Testsieger im Vergleich

Auf dieser Seite findest du die besten Bauleistungsversicherung für das Jahr 2022 dargestellt in einer übersichtlichen Bestenliste. Test- und Erfahrungsberichte findest du auf den jeweiligen Produktseiten.

Angebot
Bauleistungsversicherung
Kommentar zu den ABBL ABN und ABU mit Klauseln. 4. Auflage: Rolf Rehm/ Dieter Frömel
Angebot
Bauleistungsversicherung
Zum Werk Die 3. Auflage dieses Kommentars zur Bauleistungsversicherung stammt aus dem Jahr 2009, sodass es Zeit wurde, die Veränderungen und Erkenntnisse der letzten Jahre aufzuarbeiten und auf den aktuellen Stand zu bringen. Vorteile auf einen Blickzuverlässiges Hilfsmittel für die tägliche Arbeit vor allem der Praktikergetrennte Kommentierung der verschiedenen Bedingungswerke, um ein ständiges Hinundher-Wechseln im Text zu vermeidenallgemein verständliche Darstellung vor dem Hintergrund, dass der überwiegende Teil der Benutzer Nichtjuristen sind. Zur Neuauflage Zum 1.1.2018 hat der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) die Allgemeinen Bedingungen für die Versicherung von Bauleistungen (ABBL 2018) bekanntgegeben. Erläutert werden neben diesen neuen Musterbedingungen (in der Fassung 1/2019) aber auch die Allgemeinen Bedingungen für die Bauleistungsversicherung durch Auftraggeber (ABN 2011) und die Allgemeinen Bedingungen für die Bauleistungsversicherung von Unternehmerleistungen (ABU 2011) einschließlich ihrer zugehörigen Klauseln. Zielgruppe Für Mitarbeiter von Versicherungsgesellschaften, Versicherungsmaklern und Baufirmen, Rechtsanwälte, Bausachverständige sowie Mitarbeiter von Bauherrn, die mit der Abwicklung von Versicherungsangelegenheiten betraut sind.
Angebot
Der Versicherungsfall in der Bauleistungsversicherung
Dissertationsschrift: Thorsten Hinnekeuser
Angebot
Der Versicherungsfall in der Bauleistungsversicherung
Die Bauleistungsversicherung ist ein für die Versicherungswirtschaft wichtiger Zweig der technischen Versicherungen. Aus juristischer Sicht stellen sich eine Vielzahl interessanter und zum Teil noch nicht befriedigend geklärter Einzelprobleme. Die vorliegende Arbeit versucht, einen möglichst umfassenden Überblick zu geben und dabei sowohl versicherungsdogmatische als auch für die Praxis relevante Gesichtspunkte zu berücksichtigen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Frage, inwieweit das AGB-Gesetz den Deckungsschutz der Bauleistungsversicherung beeinflußt.
Angebot
C.H. Beck Verlag Bauleistungsversicherung
Zum Werk Die 3. Auflage dieses Kommentars zur Bauleistungsversicherung stammt aus dem Jahr 2009, sodass es Zeit wurde, die Veränderungen und Erkenntnisse der letzten Jahre aufzuarbeiten und auf den aktuellen Stand zu bringen. Vorteile auf einen Blickzuverlässiges Hilfsmittel für die tägliche Arbeit vor allem der Praktikergetrennte Kommentierung der verschiedenen Bedingungswerke, um ein ständiges Hinundher-Wechseln im Text zu vermeidenallgemein verständliche Darstellung vor dem Hintergrund, dass der überwiegende Teil der Benutzer Nichtjuristen sind. Zur Neuauflage Zum 1.1.2018 hat der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) die Allgemeinen Bedingungen für die Versicherung von Bauleistungen (ABBL 2018) bekanntgegeben. Erläutert werden neben diesen neuen Musterbedingungen (in der Fassung 1/2019) aber auch die Allgemeinen Bedingungen für die Bauleistungsversicherung durch Auftraggeber (ABN 2011) und die Allgemeinen Bedingungen für die Bauleistungsversicherung von Unternehmerleistungen (ABU 2011) einschließlich ihrer zugehörigen Klauseln. Zielgruppe Für Mitarbeiter von Versicherungsgesellschaften, Versicherungsmaklern und Baufirmen, Rechtsanwälte, Bausachverständige sowie Mitarbeiter von Bauherrn, die mit der Abwicklung von Versicherungsangelegenheiten betraut sind.
Angebot
Kommentar zur Bauleistungsversicherung (ABN/ABU 2008)
1. Erste Auflage: Ronald Roos/ Stefan Schmitz-Gagnon
Angebot
Angebot
Kommentar zur Bauleistungsversicherung (ABN/ABU 2008)
In den Krisenzeiten der Bauwirtschaft gewinnt der Versicherungsschutz der am Bau Beteiligten zusätzliche Bedeutung. Dabei kommt der Bauleistungsversicherung eine zentrale Rolle zu. Dem trägt die vorliegende Kommentierung Rechnung. Gegenstand des Kommentars sind die vom GDV den Versicherern empfohlenen Allgemeinen Bedingungen für die Bauleistungsversicherung durch Auftraggeber (ABN 2008) sowie die Allgemeinen Bedingungen für die Bauleistungsversicherung durch Auftragnehmer (ABU 2008) nebst den dazugehörigen Klauseln (TK ABN 2008 und TK ABU 2008). Die umfassende Kommentierung berücksichtigt die zum 01.01.2008 in Kraft getretene große Reform des Versicherungsvertragsgesetzes und enthält Hinweise zu dem bisherigen Recht. Den jeweiligen Bedingungswerken sind präzise Gliederungen vorangestellt, die einen schnellen Zugriff ermöglichen. Daneben enthält das Werk ein umfassendes Stichwortverzeichnis. Die Bauleistungsversicherung gehört zu den Technischen Versicherungszweigen. Sie stellt die Schnittstelle zwischen dem Versicherungs- und dem Baurecht dar. Für das Verständnis der Bedingungen ist sowohl die versicherungsrechtliche als auch die baurechtliche Sicht erforderlich. Die Autoren sind Fachanwälte für Versicherungsrecht bzw. Bau- und Architektenrecht und haben ihre wertvollen Erfahrungen aus der täglichen Praxis in den vorliegenden Kommentar einfließen lassen.
Angebot
Bauleistungsversicherung. Rolf Rehm Dieter Frömel - Buch
Bauleistungsversicherung. Zum WerkDie 3. Auflage dieses Kommentars zur Bauleistungsversicherung stammt aus dem Jahr 2009 sodass es Zeit wurde die Veränderungen und Erkenntnisse der letzten Jahre aufzuarbeiten und auf den aktuellen Stand zu bringen.Vorteile auf einen Blickzuverlässiges Hilfsmittel für die tägliche Arbeit vor allem der Praktikergetrennte Kommentierung der verschiedenen Bedingungswerke um ein ständiges Hinundher-Wechseln im Text zu vermeidenallgemein verständliche Darstellung vor dem Hintergrund dass der überwiegende Teil der Benutzer Nichtjuristen sind.Zur NeuauflageZum 1.1.2018 hat der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) die Allgemeinen Bedingungen für die Versicherung von Bauleistungen (ABBL 2018) bekanntgegeben. Erläutert werden neben diesen neuen Musterbedingungen (in der Fassung 1/2019) aber auch die Allgemeinen Bedingungen für die Bauleistungsversicherung durch Auftraggeber (ABN 2011) und die Allgemeinen Bedingungen für die Bauleistungsversicherung von Unternehmerleistungen (ABU 2011) einschließlich ihrer zugehörigen Klauseln.ZielgruppeFür Mitarbeiter von Versicherungsgesellschaften Versicherungsmaklern und Baufirmen Rechtsanwälte Bausachverständige sowie Mitarbeiter von Bauherrn die mit der Abwicklung von Versicherungsangelegenheiten betraut sind.
Angebot
Vvw GmbH Kommentar zur Bauleistungsversicherung (ABN/ABU 2008)
In den Krisenzeiten der Bauwirtschaft gewinnt der Versicherungsschutz der am Bau Beteiligten zusätzliche Bedeutung. Dabei kommt der Bauleistungsversicherung eine zentrale Rolle zu. Dem trägt die vorliegende Kommentierung Rechnung. Gegenstand des Kommentars sind die vom GDV den Versicherern empfohlenen Allgemeinen Bedingungen für die Bauleistungsversicherung durch Auftraggeber (ABN 2008) sowie die Allgemeinen Bedingungen für die Bauleistungsversicherung durch Auftragnehmer (ABU 2008) nebst den dazugehörigen Klauseln (TK ABN 2008 und TK ABU 2008). Die umfassende Kommentierung berücksichtigt die zum 01.01.2008 in Kraft getretene große Reform des Versicherungsvertragsgesetzes und enthält Hinweise zu dem bisherigen Recht. Den jeweiligen Bedingungswerken sind präzise Gliederungen vorangestellt, die einen schnellen Zugriff ermöglichen. Daneben enthält das Werk ein umfassendes Stichwortverzeichnis. Die Bauleistungsversicherung gehört zu den Technischen Versicherungszweigen. Sie stellt die Schnittstelle zwischen dem Versicherungs- und dem Baurecht dar. Für das Verständnis der Bedingungen ist sowohl die versicherungsrechtliche als auch die baurechtliche Sicht erforderlich. Die Autoren sind Fachanwälte für Versicherungsrecht bzw. Bau- und Architektenrecht und haben ihre wertvollen Erfahrungen aus der täglichen Praxis in den vorliegenden Kommentar einfließen lassen.

Bestenliste: die besten Bauleistungsversicherung

[atkp_list id=’1298′ limit=’20‘ template=’14222′][/atkp_list]

Die Bestenliste für die Kategorie Bauleistungsversicherung basiert nicht auf Testberichten der Stiftung Warentest oder den Testsiegern von Ökotest, sondern für die Erstellung wurden Bewertungen, Erfahrungsberichte und Rezensionen ausgewertet.

Weitere intessante Testberichte:

[crp]