Auslandspraktikums-Anbieter

Auslandspraktikums-Anbieter Test 2022 – die Testsieger im Vergleich

Auf dieser Seite findest du die besten Auslandspraktikums-Anbieter für das Jahr 2022 dargestellt in einer übersichtlichen Bestenliste. Test- und Erfahrungsberichte findest du auf den jeweiligen Produktseiten.

Angebot
Angebot
Angebot
Angebot
Abenteuer Auslandspraktikum als eBook Download von Elena Islitzer
Abenteuer Auslandspraktikum - Hilfe Tipps und Ratschläge: ab 2.99 €
Angebot
Praktikum bei einem privaten Firmenseminar-Anbieter
Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,3, Universität Augsburg (Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Reflexion pädagogischer Praktika in der Erwachsenenbildung/Weiterbildung, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Bei meiner Online Recherche stieß ich schließlich auf einen privaten Firmenseminaranbieter. Nicht nur, dass dessen Seminarangebote, Kurse und Schulungen im Bereich Business- und Soft-Skills mein Interesse weckten - da ich mich später ebenfalls gerne einmal in der Wirtschaft bei der Personalentwicklung betätigen würde - auch das Büro des Firmenseminaranbieters befand sich zufälligerweise ganz in der Nähe meines Zuhauses. Somit beschloss ich kurzerhand dort anzurufen und mich bezüglich einer Praktikumsstelle zu erkundigen. Der Inhaber, Herr F., schlug daraufhin vor, ihm meine Bewerbungsunterlagen per E-Mail zuzusenden. Ungefähr zwei Wochen später lud mich Herr F. dann zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch in seinem Büro ein, welches tatsächlich nur 10 Gehminuten von meinem Zuhause entfernt lag. Herr F. begrüßte mich sehr freundlich, stellte sich selbst vor, zeigte mir sein Büro und erklärte mir, welche Tätigkeiten ich künftig in seinem Unternehmen erledigen sollte. Anschließend konnte ich meinen Praktikumsvertrag unterzeichnen und Herr F. schenkte mir noch einen Block und Kugelschreiber mit Firmenlogo. Im Folgenden möchte ich zunächst das Unternehmen steckbriefartig beschreiben. Danach gehe ich detailliert auf meine eigenen Tätigkeiten und Aufgaben ein. Im nächsten Schritt möchte ich meine Tätigkeiten bezüglich meiner persönlichen Zielsetzungen und Lernerfolge hinsichtlich des Studiums reflektieren sowie auf das Theorie- Praxis-Verhältnis zwischen Studium und Praktikum eingehen. Das letzte Kapitel soll schließlich mein persönliches Fazit über das Praktikum darstellen, in welchem ich aufzeigen möchte, inwiefern mir das Praktikum für meine berufliche Zukunft dienlich war und welche Relevanz es für Entscheidungen in meinem späteren Lebensweg einnimmt.
Angebot
Angebot
Auslandspraktika in der Lehrkräftebildung
Erste Erkenntnisse aus dem SCHULWÄRTS!-Forschungshub des Goethe-Instituts: Andreas Hänssig/ Sina Westa/ Jan Springob/ Maren Hanneken/ Julia Schmengler
Angebot
GRIN Praktikum bei einem privaten Firmenseminar-Anbieter
Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,3, Universität Augsburg (Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Reflexion pädagogischer Praktika in der Erwachsenenbildung/Weiterbildung, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Bei meiner Online Recherche stieß ich schließlich auf einen privaten Firmenseminaranbieter. Nicht nur, dass dessen Seminarangebote, Kurse und Schulungen im Bereich Business- und Soft-Skills mein Interesse weckten - da ich mich später ebenfalls gerne einmal in der Wirtschaft bei der Personalentwicklung betätigen würde - auch das Büro des Firmenseminaranbieters befand sich zufälligerweise ganz in der Nähe meines Zuhauses. Somit beschloss ich kurzerhand dort anzurufen und mich bezüglich einer Praktikumsstelle zu erkundigen. Der Inhaber, Herr F., schlug daraufhin vor, ihm meine Bewerbungsunterlagen per E-Mail zuzusenden. Ungefähr zwei Wochen später lud mich Herr F. dann zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch in seinem Büro ein, welches tatsächlich nur 10 Gehminuten von meinem Zuhause entfernt lag. Herr F. begrüßte mich sehr freundlich, stellte sich selbst vor, zeigte mir sein Büro und erklärte mir, welche Tätigkeiten ich künftig in seinem Unternehmen erledigen sollte. Anschließend konnte ich meinen Praktikumsvertrag unterzeichnen und Herr F. schenkte mir noch einen Block und Kugelschreiber mit Firmenlogo. Im Folgenden möchte ich zunächst das Unternehmen steckbriefartig beschreiben. Danach gehe ich detailliert auf meine eigenen Tätigkeiten und Aufgaben ein. Im nächsten Schritt möchte ich meine Tätigkeiten bezüglich meiner persönlichen Zielsetzungen und Lernerfolge hinsichtlich des Studiums reflektieren sowie auf das Theorie- Praxis-Verhältnis zwischen Studium und Praktikum eingehen. Das letzte Kapitel soll schließlich mein persönliches Fazit über das Praktikum darstellen, in welchem ich aufzeigen möchte, inwiefern mir das Praktikum für meine berufliche Zukunft dienlich war und welche Relevanz es für Entscheidungen in meinem späteren Lebensweg einnimmt.
Angebot
Auslandspraktika in der Lehrkräftebildung
Um die Internationalisierung der Lehrkräftebildung voranzutreiben, gibt es viele Wege – einer davon heißt Mobilität. Binnen der letzten Dekade wurde die Forderung nach einer erweiterten Lehramtsausbildung seitens der Bildungs- und Forschungslandschaft immer lauter. Aspekte wie das Erlernen eines adäquaten Umgangs mit sprachlicher und kultureller Vielfalt seien unabdingbare Komponenten der Lehrkräftebildung, die es zu fördern gilt. Zahlreiche Untersuchungen bilden bereits valide Evidenz für das Vorhaben. Doch welchen konkreten Effekt hat die Mobilität von Studierenden – genauer die Auslandsmobilität – auf die Internationalisierung der Lehrkräftebildung? In welchem Umfang ist sie wie und wo möglich? Wozu kann und sollte sie bestenfalls beitragen? Decken sich Erwartungen seitens der Lehramtsstudierenden mit dem tatsächlichen Ertrag? Und welche Funktionen erfüllen dabei Programme wie SCHULWÄRTS! des Goethe-Instituts? Für den vorliegenden Sammelband stellt der SCHULWÄRTS!-Forschungshub aktuelle Untersuchungen rund um das Thema der Internationalisierung der Lehrkräftebildung aus den unterschiedlichsten Fachdisziplinen zusammen: Kulturtheorie, Erziehungswissenschaft, Fachdidaktik, Schulpraxis, Internationale Lehrkräftebildung & Bildungsforschung sowie Bildungspolitik geben Einblicke und erste Erkenntnisse aus theoretischen und empirischen Forschungsarbeiten.
Angebot
Auslandspraktika in der Lehrkräftebildung - Buch
Auslandspraktika in der Lehrkräftebildung. Um die Internationalisierung der Lehrkräftebildung voranzutreiben gibt es viele Wege - einer davon heißt Mobilität. Binnen der letzten Dekade wurde die Forderung nach einer erweiterten Lehramtsausbildung seitens der Bildungs- und Forschungslandschaft immer lauter. Für den vorliegenden Sammelband stellt der SCHULWÄRTS!-Forschungshub aktuelle Untersuchungen rund um das Thema der Internationalisierung der Lehrkräftebildung aus den unterschiedlichsten Fachdisziplinen zusammen: Kulturtheorie Erziehungswissenschaft Fachdidaktik Schulpraxis Internationale Lehrkräftebildung & Bildungsforschung sowie Bildungspolitik geben Einblicke und erste Erkenntnisse aus theoretischen und empirischen Forschungsarbeiten.

Bestenliste: die besten Auslandspraktikums-Anbieter

[atkp_list id=’864′ limit=’20‘ template=’14222′][/atkp_list]

Die Bestenliste für die Kategorie Auslandspraktikums-Anbieter basiert nicht auf Testberichten der Stiftung Warentest oder den Testsiegern von Ökotest, sondern für die Erstellung wurden Bewertungen, Erfahrungsberichte und Rezensionen ausgewertet.

Weitere intessante Testberichte:

[crp]